Schrumpfnockpunkte

  • sofort verfügbar
  • ArtikelNr.: NOCKP
  • Mindestabnahme: 10 Stück
  • Unser Preis: 0,24 €
  • inkl. 16% USt., zzgl. Versand
Wird geladen ...

  • Bitte beachten Sie die Mindestabnahme von 10 Stück

Beschreibung

Gabriel Schrumpfnockpunkte sind freundlich zu Fingern, Pfeilnock und Tab. Der für den GABRIEL Schrumpfnockpunkt verwendete Schrumpfschlauch ist zum sicheren Halt mit einer inneren Klebebeschichtung versehen. Er lässt sich leicht auf die fertige Sehne aufschieben und in die richtige Position bringen. Dazu verwendet man einen Sehnenmaßstab (Checker) und steckt einen Pfeil in der richtigen Position auf. Dann schiebt man die Nockpunkte von beiden Seiten an den Pfeilnock heran. Zum Anschrumpfen der Nockpunkte verwendet man ein Feuerzeug mit sehr kleiner Flamme und achtet sorgfältig darauf, dass die Mittelwicklung der Sehnen nicht zum Schmelzen gebracht wird. Am besten "tupft" man nur mit der Flamme seitlich an die Nockpunkte, so dass diese sich nach und nach zusammen ziehen. Wenn die Schrumpfung so weit fortgeschritten ist, dass die Nockpunkte nicht mehr verrutschen, entfernt man den Pfeil und den Sehnenmaßstab und erhitzt die Nockpunkte weiterhin vorsichtig unter stetigem Drehen der Sehne, bis an ihren Rändern die Klebebeschichtung sichtbar austritt. Achtung: Es ist sinnvoll, als zusätzliche Sicherheit die Außenkanten der Nocks nach dem Aufschrumpfen mit je einem kleinen Tröpfchen dünnflüssigen Sekundenklebers zu sichern

Kunden kauften dazu folgende Produkte